24. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft

Nah ran an die Praxis

Zum Thema „Perspektiven in Medizin und Ästhetik“ findet vom 12. bis 14. Juni 2015 die DDL-Jahrestagung, eine der führenden Veranstaltungen im Bereich Laser/Energie/Licht, in Trier statt. Eine für den Teilnehmer besonders attraktive Kombination aus spannenden Schulungs-/Informationstagen mit einer Reihe innovativer Elemente und einem malerischen, einzigartigen Landschaftsbild.

Foto: Archiv
Dr. med. Gerd Kautz

Unter dem Tagungs- und neuen Präsidenten der DDL, Dr. med. Gerd Kautz, Konz, wird die seit vielen Jahren sehr erfolgreiche Konferenz traditionell weitergeführt, gleichzeitig wird das dreitägige Programm aber um einige interessante Bestandteile erweitert. Ziel ist, den Teilnehmer noch näher an die praktische Umsetzung zu bringen und rege Interaktivität zu fördern. War dies auch das Credo der letzten Jahre, so soll es dieses Jahr noch zusätzlich verstärkt werden – etwa durch eine neue Art von Workshops, in deren Rahmen der Besucher die Möglichkeit erhält, jeweils drei unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten für eine Indikation direkt zu erleben und zu vergleichen. Dabei ist es den Veranstaltern wichtig, ein Tatsachenbild wiederzugeben und viel Raum für Fragen/Diskussion zu geben. Überthemen dieser neuen Workshopreihe werden zum Beispiel Haare, Tattoo, Fraktioniert, Gefäße oder Anti-Aging sein. Dieses Konzept ist in seiner Art neu und unterstreicht einmal mehr den innovativen Charakter der DDL und der Jahrestagung der Gesellschaft. Sehr populär in den letzten Jahren und daher auch 2015 wieder dabei: der Laserschutzkurs mit Zertifikat, ein DDL-Ausbildungslehrgang zum Laserschutzbeauftragten für Ärzte und ArzthelferInnen. Die DDL fördert seit Langem die Ausführung von Laserbehandlungen ausschließlich durch ärztliches Personal und bietet daher diesen Kurs an. Kautz wird durch die Weiterbildung führen und Module wie Lasertechnik, biologische Wirkungen und gesetzliche Bestimmungen mit den Kursteilnehmern erläutern. Sämtliche Informationen zum Laserschutzkurs finden Sie unter http://www.ddl-jahrestagung.de/2015/laserschutzkurs-freitag/


Mehrere Hundert Besucher erwartet


An drei Veranstaltungstagen werden auch 2015 wieder mehrere Hundert Besucher erwartet, 50 hochkarätige Referenten aus Dermatologie, Ästhetik und Plastischer Chirurgie verleihen der DDL-Jahrestagung einen hochwertigen Charakter. Auch eine umfangreiche Industrieausstellung darf nicht fehlen, als Premiumpartner fungieren dieses Jahr Cynosure/Palomar und Lumenis. Die erfolgreiche Kooperation mit Laser Trier 2015, dem Deutschen Body-Congress und der Deutschen Gesellschaft für Augmentation und Faltentherapie (DGAuF) wird dieses Jahr natürlich weitergeführt.


3.000 Euro Innovationspreis


Weitere Höhepunkte der Jahrestagung: Der DDL-Laser-Innovationspreis, der mit 3.000 Euro dotiert ist, und natürlich das umfassende Rahmenprogramm. Freitagabend findet ein entspanntes Get-together mit Grillen statt, am Samstag dann der elegante Gala-Abend zum Thema „Wine & Dine“ im modernen Sternerestaurant Rüssels mit schmackhafter, regionaler Küche. be


Eine vollständige Liste der Referenten und Aussteller ist einzusehen unter www.ddl-jahrestagung.de


Auszug aus dem Programm:


Freitag, 12. Juni 2015

Laserschutzkurs

NEU – DDL Workshops (ganztägig)

Haare / Tattoo / Fraktioniert / Nagelpilz / Gefäße / Anti Aging

NEU – Seminar für angehende Fachärzte


Samstag, 13. Juni 2015

Industrieworkshops zu den Themen Laser & Licht, Body/Laser/Licht und Facial & More

Nagelpilz – Licht, Laser, Energie …was funktioniert?

„Haarige“ Narben

Tattoos – Von Narben bis Seele

Energie – Von kalt bis heiß!

Gesichtsmodellierung mit voller Energie

Gesunde Venen – dünn – dick – blau – rot!

NEU – Seminar für medizinische Fachangestellte und Praxismitarbeiter

u.v.m


Sonntag, 14. Juni 2015

6. Deutscher Body-Congress

Anti Aging am Body

Cryolipolyse und Ultraschall

Körperformung im Intimbereich

Lipolyse – what’s new?

DGAUF e.V.

Der Full Face Approach – Kombinationsbehandlungen

Der Full Face Approach – Filler and more

u.v.m

Aktuelle Ausgabe

Hier geht es zur Archiv Anmeldung

Hier finden Sie frühere Ausgaben von DERMAforum