5CC lädt wieder nach Barcelona

Dermatologie und Ästhetik Bereits zum 12. Mal findet in diesem Jahr der führende Kongress im Bereich der Dermatologie und ästhetischen Medizin, der 5-Continent-Congress (5CC), statt. Dermatologen, ästhetische Ärzte und Chirurgen treffen sich Ende August 2020 wieder in Barcelona.

(Foto: logivent)
(Foto: logivent)

Der Veranstaltungsort CCIB wird seine Türen für mehr als 1.200 Teilnehmer und 200 der international angesehensten Referenten aus 85 Ländern öffnen. Das viertägige, EACCME®-zertifizierte Programm umfasst über 60 wissenschaftliche Sitzungen und Symposien, Live-Demonstrationen, Masterclasses, Training Courses und interaktive Bildungsmöglichkeiten. Es verspricht die innovativsten und aktuellsten Fachkenntnisse des gesamten Spektrums der Dermatologie und ästhetischen Medizin: Hautkrankheiten und -pflege, Filler, Neuromodulatoren, Laser, Energy-based Devices, chemische Peelings, Cosmeceuticals, ästhetische Gynäkologie, Anti-Aging und Praxismarketing und -management.
Neben den bekannten Themenschwerpunkten hat das 5CC Scientific Board das umfangreiche Programm um einen weiteren Fokus ergänzt.

 

„Es besteht kein Zweifel, dass künstliche Intelligenz die Zukunft der Medizin, wie wir sie heute kennen, revolutionieren wird.“


So werden sich am Freitagmorgen in der Podiumsdiskussion „Train behind the brain – Optimizing Results with Artificial Intelligence & Deep Learning“ führende Experten aus Industrie, Wirtschaft und Praxis versammeln, um einen optimistischen Blick auf die enormen Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz in Dermatologie und Ästhetik zu werfen und die bevorstehenden die Herausforderungen zu diskutieren.
„Die Digitalisierung des medizinischen Sektors, einschließlich der Dermatologie und der ästhetischen Medizin, schreitet rasant voran. Es besteht kein Zweifel, dass künstliche Intelligenz die Zukunft der Medizin, wie wir sie heute kennen, revolutionieren wird“, sagt Kongresspräsident Dr. Michael Gold aus Nashville, Tennessee. „Beim letzten 5CC haben wir mit unserer Podiumsdiskussion zu diesem Thema bereits den Grundstein für die Debatte gelegt und freuen uns, in diesem Jahr mit weiteren Key-Opinion Leadern und neuen Themen daran anzuknüpfen.“
Auch 2020 werden beim 5CC wieder intensive Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten. Nach seiner ersten und überaus erfolgreichen Präsentation auf dem letztjährigen 5CC wird Dr. Tapan Patel zu einer ganztägigen Full Face Filler Techniques Masterclass am Samstag zum 5CC zurückkehren. Dies ist für die Teilnehmer eine einmalige Gelegenheit, von einem der führenden Köpfe für ästhetische Injektionen zu lernen und sich mit ihm auszutauschen. Am Donnerstag können die Teilnehmer zahlreiche Training Courses zu aktuellen „Hot Topics“ der ästhetischen Medizin besuchen. Unter anderem werden hier die Themen Facial Anatomy, Thread Lifting, Fat Transfer, Implants vs. Fat Transfer vs. Body Filler, Aesthetic Blepharoplasty, Digital Marketing & Social Media, Anti-Aging und Hair Science & Restoration intensiv behandelt. Sowohl die Training Courses als auch die Masterclass sind für alle Teilnehmer kostenfrei zugänglich. Aufbauend auf den großen Erfolg der vergangenen Jahre, freut sich das 5CC Board über die Weiterführung des Residents & Fellows Day. Dieses exklusive Programm ist zugeschnitten für die nächste Generation der Hautexperten – Studenten und Ärzte in der Weiterbildung der ästhetischen Medizin. Ein neuer Themenblock, der Nurse & Clinic Staff Day, wird sich am Donnerstag thematisch ganz den unersetzlichen helfenden Händen in unseren Praxen widmen. Bereits zum 8. Mal wird der 5CC Abstract Award in den Kategorien ästhetische Medizin, klassische Dermatologie und Innovationen vergeben. Abstracts können bis 31.5.2020 eingereicht werden. Die Gewinner in den jeweiligen Kategorien werden nicht nur mit einem Preis von 1.000 € ausgezeichnet, sondern auch im kommenden Jahr als Referenten eingeladen.                                                                                                                                            | hw

Kontakt

Hannah Wolff
Mobil: +1 415 – 510 99 85
Fax: 04241 – 93 32 65
www.5-cc.com

Aktuelle Ausgabe